Festivalprogramm in Kloster Holzen 

11.00  Eröffnung 
11.30  Musik für die Kleinsten ( für Kinder von 0-3)

11.30  Kloster Führung

12.00  Wunderkind Mozart

13.00  Workshop Bechstein ( ab 5 Jahre)

14.00  Oper4kids

15.00  Musik für die Kleinsten (für Kinder von 0-3)

15.00  Kloster Führung
15.30  Kindersinfonie
17.00  Klassik open Air Konzert

 

Aktionen und Ausstellung

„Von Kinder für die Kinder aus der Region“- künstlerischer Beitrag der KiTa Allmannshofen und der Grundschule Nordendorf.

Kinder Painting

Instrumente basteln

Klangstationen

Überraschungsspiele und Tombola

Klosterführung mit anschließender Kirchenbesichtigung ( Live-Orgel Musik)

Eröffnung

 

Kurze Eröffnungsrede mit musikalischer Begleitung

Musik für die Kleinsten


Verena Lutz und Jasmin Ballaney nehmen die ganz Kleinen von 0-3 Jahren und ihre Eltern mit in die Welt der klassischen Musik mit Gesang, Cello, Ukulele, Tischharfe, Monochord und anderen Klangzaubereien. Zum Zuhören und Mitmachen!

Wunderkind Mozart  

Eine Geschichte über das Leben vom „Wunderkind Mozart“ und über seine Musik.

 

Wolfgang Amadeus Mozart war wohl das, was man als Genie bezeichnet. Er lernte schon mit drei Jahren Klavierspielen und mit vier Jahren Geige. Sein erstes Musikstück komponierte er im Alter von gerade mal sechs Jahren. Mit elf Jahren versuchte er sich schon an einer Oper. Er hatte ein grandioses Gedächtnis und musste Musik nur einmal hören, um sie sich dauerhaft zu merken.

 

Mit Violine, Viola und Klavier erwacht nun die Musik Mozarts zum Leben. In dem abwechslungsreichen Programm lernt das Publikum seine bekanntesten Melodien kennen. Auf spielerische Weise werden die Zuhörer in die musikalische Welt des berühmtesten Komponisten einbezogen, sie werden zum Zuhören und zum Mitmachen angeregt.  

 

Vielleicht stellt man am Ende fest: In jedem Kind schlummert ein „kleiner Mozart“.

Bechstein Workshop

Der Workshop ist eine spannende Lehrstunde über ein Instrument welches durchschnittlich aus ca. 6000 Einzelteilen besteht. Er richtet sich an musikinteressierte Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren. Ein Klavierbauer vom Bechstein Centrum Augsburg ermöglicht den Kindern einen Einblick in die Mechanik und Innenwelt des Klaviers.

Kloster Führung

Holzen im Wandel der Zeit. - Kloster. Schloss. Hotel. Historie trifft auf Moderne. Erfahren Sie persönlich vom Gastgeber welche Spuren hinterlassen wurden und das Gesicht und den Geist Holzens geprägt hat. Das ehemalige Benediktinerinnenkloster Holzen und sein heutiges 4 Himmelsrichtungen Konzept: Ora et Labora, Vita Activa et Vita Passiva lassen Sie neue Erkenntnisse für Ihre Tagung finden.

„Oper4Kids“ - humorvolle Opernszenen

Der Programmpunkt „Oper4Kids“ lädt Kinder und Familien ein, die Welt der Opernmusik spielerisch kennenzulernen. Durch die ausgewählten witzigen Opernszenen, die in eine kindgerechte Geschichtezusammengefasst werden, lernen die Kinder diesen musikalischen Stil kennen. Das sängerische Ensemble interagiert mit den Kindern und bezieht sie in das Geschehen auf der Bühne ein. Sänger führen die Kinder durch das Programm und ermöglichen somit eine spontane Interaktion.

„Ein Instrument für das Leben“ - Geigenbau Atelier Augsburg

Eine Geige entsteht in ca. 300 Stunden und erfordert viel Konzentration und Ruhe bei der Herstellung. Einblicke in die Leidenschaft des Geigenbaus bieten Geigenbaumeister*in Antonia Meyer und Jan Finn Bacher. Eine Ausstellung von hochwertigen Streichinstrumenten kann vor Ort von den Kindern ausprobiert werden.

Kindersinfonie


Streichensemble spielt Leopold Mozarts Kindersinfonie, gemeinsames musizieren mit Kindern aus dem Publikum, Interaktion und dirigieren des Ensembles.

 

 

Klassik open Air Konzert

Das Open- Air Festkonzert findet auf der Hauptbühne des Klassik4Kids Festivals statt und lädtdie kleinen sowie großen Zuhörer ein, bekannte Klassiker zu genießen. Mit Carmens „Habanera“, über Rossinis „Katzenduett“, einem Klavierquartett bis zu Filmmusik wird sie die zauberhafte Akustik des Innenhofs begeistern.